Mieke Schymura 2015 Bild 3 Mieke Schymura 2015 Bild 6
Showreel      Fotos      Vita      Audio      Neuigkeiten      Kontakt
Film 2015 Terra X “F wie Fälschung”, Rolle: Therese Humbert, Regie: Judith Voelker, ZDF 2013 Hinter dem Parkplatz der Strand, Rolle: Yvonne; Regie: Uta Hörmeyer; filmarche Happy birthday, Rolle: Andrea; Regie: Roxana Richters; DFFB 2012 Henning & Becci (Improfilm) Rolle: Becci; Regie: Anne Münch (Mentor: Andreas Dresen); HFF Potsdam Es geht nichts verloren, Rolle: Rose; Regie: Keti Vaitonis; royalfilm mehr
Ausbildung 2000-2004 Schauspielstudium Universität der Künste Berlin 2004 Kurs Mikrofonsprechen bei Ruth Diehl 2009 Camera Actors Studio ISFF Berlin 2009 Workshop International Casting bei Stephane Foenkinos
Profil Geboren 1977 (Spielalter 35-45) 1,69 groß Fähigkeiten Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Russisch (gut) Tanz: Afro Dance, Contact, Modern, Standard, Tango argentino Gesang:  Jazz, Pop, Klassik, Chanson, Chor mehr
Theater Engagements am Hebbel-am-Ufer, Schauspielhaus Stuttgart, Theater Konstanz... Freie Projekte mit der Gruppe lunatiks, im Theater Unterm Dach, in der theaterkapelle, in den sophiensaelen Berlin, im Ballhaus Naunynstrasse... Zusammenarbeit mit den Regisseuren Ruedi Häusermann, Jürg Kienberger, Tobias Rausch, Janett Mickan, Konstanze Lauterbach, Ulrich Rasche, Jutta Wangemann, Daniel Ott, Reto Kamberger, Ron Rosenberg, Hans-Werner Kroesinger... mehr
Mieke Schymura 2015 Bild 2 Mieke Schymura 2015 Bild 4 Mieke Schymura 2015 Bild 5 Mieke Schymura 2015 Bild 7 Mieke Schymura 2015 Bild 9 Mieke Schymura 2015 Bild 8 Mieke Schymura 2015 Bild 10 Mieke Schymura 2015 Bild 11
Auszeichnungen Jurypreis Talca Filmfestival Chile für Es geht nichts verloren (Kurzfilm), Publikumspreis beim Filmdayton Festival Ohio für Es geht nichts verloren (Kurzfilm) Nominierungen beim Newport Beach Filmfestival, International Film Festival of Uruguay, Independent Days Karlsruhe, Int´l Short Film Festival of India, Cluj Shorts Filmfestival Rumänien, International Filmfestival Sofia, Tomna de Aur Moldavien & New York International Film Festival Shanghai International Film Festival, achtung berlin! New Berlin Film Award & Filmfest Dresden für Es geht nichts verloren (Kurzfilm) mehr